Drucken
Zugriffe: 13672

 

·         Juristische Beratung und Begleitung im Asylverfahren.

·         Berufungen gegen negative Asylbescheide, Verfahrenshilfeanträge.

·         Persönliche Begleitung zu Einvernahmen beim Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl und zu Verhandlungen vor dem Bundesverwaltungsgericht, sowie vor dem Landesverwaltungsgericht.

·         Betreuung in der Schubhaft, Schubhaftbeschwerden.

·         Verständigung von Behördenterminen und Information über aktuellen Stand des Asylverfahrens.

·         Persönliche Begleitung zu Einvernahmen wegen Niederlassung –und Staatsbürgschaftsanträgen.

 

·         und vieles mehr